Jetzt unverbindlich anfragen:

0201 - 859 776 630

Arbeitsrecht – Wir machen uns stark für Ihr Recht als Privatperson

Sie sitzen an Ihrem Arbeitsplatz und werden plötzlich, ohne Vorwarnung, zu Ihrem Chef beordert. Dort erhalten Sie ohne Umschweife die Kündigung, welche Ihrer Ansicht nach aber nicht rechtens ist. Auch auf höheren Ebenen stoßen Sie auf taube Ohren. Linten Rechtsanwälte in Essen verleiht Ihrer Stimme Gehör! Wir beschäftigen uns mit dem Individualarbeitsrecht, welches das Verhältnis zwischen Privatpersonen und Unternehmen als deren Arbeitgeber regelt. Wir zeigen Ihnen unterschiedliche Handlungsmöglichkeiten auf und setzen Ihr Recht sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich durch. Damit Ihre Stimme Ihrem ehemaligen Arbeitgeber im Kopf bleibt.

Wir verhelfen Ihnen zu Ihrem Recht!

Telefon:  0201 - 859 776 630

Immer an Ihrer Seite

Ganz gleich, ob Sie eine Abmahnung erhalten haben, Ihr Urlaub nicht gewährt wird oder Ihr Arbeitgeber mit der Lohnzahlung im Rückstand ist: Wir nehmen uns Ihrem Anliegen gerne an. Durch laufende Fortbildungen sind wir immer auf dem aktuellen Stand der Gesetzeslage und informieren unsere Mandanten über Neuerungen oder Fallstricke.

Für Ihr Anliegen im Bereich Arbeitsrecht stehen bereit:

Dieter Schäfer

  • Notar a.D.
  • Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Weitere Schwerpunkte: Architektenrecht, Baurecht, Zwangsversteigerungsrecht

Christian Schäfer

  • Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Fachanwalt für Sozialrecht
  • Weitere Schwerpunkte: Statusfeststellungsverfahren, Handelsvertreterrecht, sozialversicherungsrechtliche Betriebsprüfung

Dr. Peter Küpperfahrenberg

  • Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Weitere Schwerpunkte: Erbrecht, Sportrecht

Im Zweifel sollten Sie sich an einen Anwalt wenden!

Telefon:  0201 - 859 776 630

Um Ihnen auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um Ihr Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung, die Sie jederzeit widerrufen können.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.